WORKSHOPS  UND  WOCHENENDKURSE


 Die Ästhetik des Unscheinbaren

 

Unscheinbare Dinge sind oft interessantere Motive als schön arrangierte Stillleben. Abgestellte Schuhe, verwehte Blätter oder gestapelte Steine interessieren zeitgenössische Künstler*innen wie Silke Leverkühne oder Werner Büttner, der mit hintergründigem Humor sinnfremde Zusammenhänge herstellt. Künstler der ´Arte Povera´ wie Yannis Kounellis oder Arman haben bewußt ´armes´ Material wie Rupfen oder Wäscheklammern für ihre Bilder und Objekte verwendet. Die Verpackungen aus recycelbarem Material werden immer vielfältiger und können als Form, als Abdruck oder als Collage Element Anstoß für neue Bildfindungen sein. Auch unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit werden uns in diesem Workshop triviale Motive und der alltäglich Trash als Bildmaterial interessieren. Es wird mit Acryl und Pigmenten, Spachtelmasse und Collage Techniken gearbeitet.

 

Leitung:     Birgit Jansen

Ort             Augusta Remise

Zeit:           Sa. 27.01., So.28.01.2024,  12 - 16.00 Uhr

Kosten :     90,-.-€  Arbeitsmaterial bitte mitbringen

 

 

 

 

 

 


 

Von der Anschauung zur Abstraktion

 

 

Zu Beginn des 20. Jhdts. finden Kandinsky, Klee und Picasso unterschiedliche Wege zur Abstraktion. In der Postmoderne bewegen sich Künstler wie Gerhard Richter, Sigmar Polke oder Bernd Koberling frei zwischen Abstraktion und Gegenstand. Sie spielen mit den Möglichkeiten der Verbindung von freier Form und Farbe teilweise unter Einbeziehung fotografischer Elemente. In diesem Kurs werden Wege von der Gegenständlichkeit zur Abstraktion untersucht und spielerische Möglichkeiten im Umgang mit Gegenständlichkeit und freier Malerei und Zeichnung ausgelotet. Es wird mit Acrylfarbe, Pigmenten und Collage Techniken gearbeitet.

 

 

Leitung:     Birgit Jansen

Ort             Augusta Remise

Zeit:           Sa. 24.02., So.25.02.2024,  12 - 16.00 Uhr

Kosten :     90,-.-€  Arbeitsmaterial bitte mitbringen

 

 

 

 

 

 

 

 


In den Winterferien (05.02. - 10.02.) finden die Kurse nicht statt.


Selbstverständlich gelten Abstands- und Hygieneregeln, eine Atemschutzmaske bitte nicht vergessen!


Veranstaltungsort:                               Augusta Remise

                                                            Augustastr.2, Remise, Hinterhof

                                                            12203 Berlin Lichterfelde-West

 

                                                             S 1 Botanischer Garten oder

                                                             U 9 Rathaus Steglitz und Bus 283 / 285 / M85

                                                             Haltestelle Hindenburgdamm / Klingsorstraße

 


 

Anmeldungen bitte an:                      Birgit Jansen       Tel. 030 612 6492      Mobil 0152 0176 3143      b.a.jansen@gmx.de