WORKSHOPS  UND  WOCHENENDKURSE


Komposition und Farbe

  

Viele Faktoren bestimmen die Wirkung einer Komposition, begonnen mit der Wahl des Formats bis hin zur beziehungsreichen und spannungsvollen Anordnung der Bildelemente. Besonders ausschlaggebend ist aber immer die Wahl der Farbe, der Farbverteilung und des Farbauftrags. Durch Lasuren entstehen vielschichtige zarte Farbtöne und weite Farbräume. Kräftiges Hell-Dunkel oder intensive Farbkontraste erfordern eine entschlossene Setzung. Weitere Farbschichten lassen kräftige Untergrundfarben vielleicht nur in Aussparungen, durch Auswaschung oder Grattage Techniken hervorleuchten. Dieser Workshop hat die vielschichtigen Beziehungen der Farbe in der Komposition zum Thema. Angeregt von Bildbeispielen wird mit Kreiden, Acrylfarbe und Pigmenten in verschiedenen Techniken gearbeitet.

 

Leitung:    Birgit Jansen

Ort:           Augusta Remise

Zeit:          Sa.16.05., So.17.05.2020, 12 – 16.30 Uhr

Kosten:     85.-€ Arbeitsmaterial bitte mitbringen

 

 


Lyrische Abstraktionen

                               

`Engel bringt das Gewünschte´ heißt ein Bild von Paul Klee. Künstler wie Michel Tapié, Joan Mitchell, Leiko Ikemura oder Galli führen diese Tradition der poetisch-lyrischen Abstraktion fort. In diesem Sinne werden auch wir  -ausgehend von der Anschauung, aber auch aus der Vorstellung und mit der Kraft unseres Unterbewusstseins-  assoziative und experimentelle Zeichnungen entstehen lassen. Dazu werden mit Lasur- und Spachteltechniken vielschichtige Farbräume gestaltet, in die auch Collage Elemente eingebettet werden können. Es entsteht allerlei Figürliches, verfremdete Körperbilder oder landschaftlich Abstrahiertes. Dabei wird mit viel Spaß und guter Laune mit Zeichenkohle, Pastellkreide und Chinatusche gezeichnet und mit Aquarell- und Acrylfarbe gemalt.

 

Leitung:   Birgit Jansen

Ort:          Augusta Remise 

Zeit:         Sa.13.06., So.14.06.2020,    12-16.30 Uhr

Kosten:    85,-€ Arbeitsmaterial bitte mitbringen

 

 

 

 


 Sommerworkshop

 

Baum und Borke - Blatt und Blüte

  

In der Natur finden wir die vielfältigsten Formen, Farben und Strukturen. Emil Nolde und Klaus Fußmann haben die leuchtenden Farben der Blüten fasziniert. Für Oliver Gröhne und Robert Klümpen sind Bäume im Gegenlicht ein häufiges Motiv. Wenn man den Blick aufs Detail richtet, kann eine Baumrinde aber auch zur abstrakten Landschaft werden oder surreale Assoziationen hervorrufen wie in den Frottagen von Max Ernst. In diesem Workshop werden Skizzen, Fundstücke, Frottagen oder Fotos zur Anregung für größere Kompositionen, die Farbräume eröffnen, oder über Collage- und Spachteltechniken Strukturen der Natur zeigen. Es wird mit Kreiden, Pigmenten, Acrylfarbe und Collagetechniken gearbeitet.

 

Leitung:     Birgit Jansen

Ort:           Augusta Remise

Zeit:          Mo. 27.07. -  Fr. 31.07.202012-16.30 Uhr

Kosten :    180.-€  Arbeitsmaterial bitte mitbringen


 

ANMELDUNG FÜR ALLE WORKSHOPS UNTER CORONA VORBEHALT !!!


Veranstaltungsort:                               Augusta Remise

                                                            Augustastr.2, Remise, Hinterhof

                                                            12203 Berlin Lichterfelde-West

 

                                                             S 1 Botanischer Garten oder

                                                             U 9 Rathaus Steglitz und Bus 283 / 285 / M85

                                                             Haltestelle Hindenburgdamm / Klingsorstraße

 

 


 

Anmeldungen bitte an:                      Birgit Jansen       Tel. 030 612 6492      Mobil 0152 0176 3143      b.a.jansen@gmx.de